KRACH IM HAUSE GOTT


 
Felix Mitterer
KRACH IM HAUSE GOTT

Inszenierung und Ausstattung: Nikolaus Büchel
Mit Lisa Wildmann, Nikolaus Büchel, Eric Carter, Thomas Krutmann, Lucas Sanchez

„Gott hat genug. Überall herrscht Gewalt, Mord und Totschlag. Das Experiment mit dem eigenen Sohn, der eine Botschaft des Friedens und der Barmherzigkeit brachte und der für die Sünden der Menschen gestorben ist: Gescheitert. Also Schluss mit lustig. Und aus mit der Schöpfung. Wenn die Verteidigung beim Jüngsten Gericht keine guten Gegenargumente anbringen kann, steht Armageddon auf dem Programm. Ausgerechnet Satan und Jesus sollen das verhindern und ihren Vater davon überzeugen, die Schöpfung noch ein bisschen länger bestehen zu lassen. Damit ist „Krach im Hause Gott“ vorprogrammiert. Dieses Stück, eine absurd-komische Mysterienspiel-Parodie des österreichischen Dramatikers Felix Mitterer, hat  das Euro Theater Central in Szene gesetzt“  General Anzeiger Bonn

Dauer: 1h 40 Min