MARIA STUART. Ein König*innendrama

Produktionsbüro Petra P.

Maria Stuart. Ein König*innendrama

Denver Clan meets Weimarer Klassik

Daniel Breitfelder / Johannes Brüssau / Sebastian Kreyer

Nach Sibylle Bergs »Viel gut essen« vergeht sich das Produktionsbüro Petra P. nun an einem Klassiker: »MARIA STUART. Ein König*innendrama« tariert die Spielräume zwischen Genderdebatte und Maskerade, queerer Theorie und Glamour, klassischem Versmaß und Zote aus. Bis Kopf und Vorhang fallen. Denver Clan meets Weimarer Klassik.  

19. August 2022, 20Uhr – Premiere

20. August, 20Uhr, 21. August, 18Uhr, 22./23./24. August, jeweils 20Uhr