WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOOLF…?

WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOOLF…?

von Edward Albee

Inszenierung: Richard Hucke / Bühnenbild: Susanne Miller / Kostüme: daswerk

Mit Celia Abraham, Kerstin Baldauf, Jonathan Dorando und Tobias Wollschläger

Premiere 29. Oktober 2021

Martha, Tochter des Universitätsrektors, und ihr Ehemann George, erfolgloser Geschichtsprofessor, laden nach einem Universitätsempfang den neuen Biologieprofessor Nick und seine Frau Putzi in ihr Haus ein. Martha und George liefern sich einen gnadenlosen Kampf, in den ihre Gäste nach und nach mit hineingezogen werden. Was anfangs wie ein klassischer Ehekrieg erscheint, entpuppt sich als perfides Spiel ohne Hoffnung auf Erlösung.

Richard Hucke stellt sich in seiner ersten Inszenierung am Euro Theater Central Fragen zu den Auswirkungen toxischer Liebe und legt den Fokus auf die Dekonstruktion sowohl der gesellschaftlichen, als auch der individuellen Illusion.